Markus Schillberg

Kategorie: Kulturinteressierte

Name: Markus Schillberg

Relevante Links:

Mit folgenden Projekten bin ich / war ich in Freiburgs Kulturszene unterwegs:

Ich bin seit 2006 live auf Freiburgs Bühnen und Nachtleben unterwegs. Sei es als Teil meiner Band Restless Feet (Celtic Speed Folk & Punk seit 2011), als Initiator der Open Stage im Eimer, auf politischer Ebene als (Mit-)Gründer/Ideengeber der IG subKultur sowie als stellv. Mitglied im Kulturausschuss der Stadt Freiburg als sachkundiger Bürger. Seit 2018 bin ich Mitglied im Vorstand von Multicore Freiburg e.V.. Mein wichtigstes Projekte zuletzt das multicore reboot open air auf der Messe Freiburg.

Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Musik aus diesen Genres:

Punk, Rock, Folk, Singer-Songwriter, Pop, Alternative, Metal (diversen Subgenres), Indie.

Letztes Album / Set (Gekauft / Gespeichert):

Lieblingsalbum 2019/2020

Die Ärzte – HELL

Mein letztes Event, das ich in Freiburg besucht habe:

Eröffnungsausstellung „Das Freiburger Nachtleben von 1970 bis 2020“ / Soundcity im Offspace KA52 / SA 10.10.2020.

Am Wochenende findest du mich:

Zuletzt vermehrt zuhause, ansonsten gerne im Eimer, Café Atlantik oder Flamingo oder in unserem Bandproberaum auf der Haid.

Welches Kulturformat ist in Freiburg unterrepräsentiert:

Ich glaube dass in Freiburg ungeahnte und heute noch ungekannte, womöglich noch nicht einmal zu benennende künstlerische Ausdrücke unter der Oberfläche schwelen. Gerade sämtliche Kulturformate, welche Raum benötigen, oder gar „laut“ sind, haben es ist Freiburg verdammt schwer – da die Räume knapp sind. Da geht also inbesondere in den Bereichen (Live)Musik, Performance, DJ, aber sicher auch Darstellende / Bildende Kunst ohne Zweifel deutlich mehr – wenn man sie nur ließe.

Vom Angebot des Freiburger Bookingfonds erhoffe ich mir:

Mehr kleine aber feine Shows in Freiburg, auch mal mit mutiges Bookings in den Subgenres. Mit Blick auf die Wiederöffnung/den Wiederaufbau des Freiburger Nachtlebens im Frühjahr/Sommer 2021 wird der Booking Fonds ein super wichtiger Baustein werden.

Eine gruppe von gezeichneten Leuten mit jugendlicher Kleidung

Nur Vereinsmitglieder können die Jury wählen!

Vereinsmitglieder schaffen Stabilität!

Für den Erfolg des Freiburger Bookingfonds sind Mitglieder enorm wichtig. Dabei geht es nicht nur um die Mitgliedsbeiträge, viele Unterstützer zeigen uns und unseren Partner, wie wichtig das Projekt ist.

Projekt unterstützen

Zugang ins Fördersystem

Jury wählen

Noch gibt es kein Formular für Unternehmen!

Aber wir betreuen sie gerne persönlich! Melden sie sich einfach bei uns.

Eine Nahaufnahme von Matthias Boksch in Sonnebrille.

Ansprechparter: Matthias Boksch

Sie erreichen Matthias zwischen 09:00 und 17:00 Uhr.

Tel. +49 (0)761 / 55 73 78 20
Mail. [email protected]