Johannes Lutz

Kategorie: Booker*innen DJ

Name: Johannes Lutz

Alter: 30

Beruf: Physiker

Relevante Links:

Mit folgenden Projekten bin ich / war ich in Freiburgs Kulturszene unterwegs:

Bretterbude e.V., Clubkultur e.V., IG Subkultur, UWS Upper Rhine

Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Musik aus diesen Genres:

Sehr viel verschiedenes, hab da immer meine Phasen. Aktuell hauptsächlich Elektro, IDM, Breaks, House, Detroit, vor der Pandemie mehr scheppernden Techno und düsteres. Aber auch Metal, Hip Hop und anderen Kram. Würde mich gerne noch in viel mehr Gebiete einarbeiten, aber das braucht immer viel Zeit und Geld.

Letztes Album / Set (Gekauft / Gespeichert):

Gekauft: Convextion – 2845
Gehörtes Set
Aufgenommenes Set

Lieblingsalbum 2019/2020:

Album: Bjarki – Happy Earthday, EP: Cutting Room – The Night Chemist
Am meisten gehört habe ich aber vermutlich Susumu Yokota – Acid Mt. Fuji und immer wieder Master of Puppets.

Mein letztes Event, das ich in Freiburg besucht habe:

Prä-Coroni: Binge Raving am 06.03., zuletzt die „Full House“ Pop-up-Ausstellung

Am Wochenende findest du mich:

Bei Bretterbude Sachen, hier und da mal als DJ, sonntags gerne in der Natur. Ansonsten ab und zu Partys und Konzerte, bei denen ich richtig Bock auf den Sound oder das Konzept habe.

Welches Kulturformat ist in Freiburg unterrepräsentiert:

Clubs mit guten Anlagen generell. Im Speziellen kleinere Clubs, in denen man auch Partys veranstalten kann, die voraussichtlich ein kleineres Publikum ansprechen.

Vom Angebot des Freiburger Bookingfonds erhoffe ich mir:

Die Möglichkeit, KünstlerInnen aus anderen Städten zu buchen, die zwar wenig bekannt sind, aber dafür umso geileren Sound spielen

Eine gruppe von gezeichneten Leuten mit jugendlicher Kleidung

Nur Vereinsmitglieder können die Jury wählen!

Vereinsmitglieder schaffen Stabilität!

Für den Erfolg des Freiburger Bookingfonds sind Mitglieder enorm wichtig. Dabei geht es nicht nur um die Mitgliedsbeiträge, viele Unterstützer zeigen uns und unseren Partner, wie wichtig das Projekt ist.

Projekt unterstützen

Zugang ins Fördersystem

Jury wählen

Noch gibt es kein Formular für Unternehmen!

Aber wir betreuen sie gerne persönlich! Melden sie sich einfach bei uns.

Eine Nahaufnahme von Matthias Boksch in Sonnebrille.

Ansprechparter: Matthias Boksch

Sie erreichen Matthias zwischen 09:00 und 17:00 Uhr.

Tel. +49 (0)761 / 55 73 78 20
Mail. [email protected]