Christian Burkart „Burger“

Kategorie: Booker*innen DJ

Name: Christian Burkart "Burger"

Alter: 30

Beruf: Gesundheits & Krankenpfleger in der universitären HNO und Augenklinik

Relevante Links:

Mit folgenden Projekten bin ich / war ich in Freiburgs Kulturszene unterwegs:

Angestellter der „Schmitz Katze“ 2012-2016 (Techno/HipHop/Indie-Pop/Jazz)
Veranstaltungsreihe „Underground Color“ 2013 – 2017 (Psytrance/Progessive)
Veranstaltungskollektiv „Irrlicht Konzepte“ seit 2017 till now (Techno/Downbeat)
Mitbegründer des „Kulturkanister e.V.“ seit 2018, Träger des W. und der Suhsi Music Hall

Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Musik aus diesen Genres:

Psytrance, Progressive Trance, Techno.

Letztes Album / Set (Gekauft / Gespeichert):

Peter Eilmes, für mich ein absoluter Evergreen des deutschen Techno in seinem „Wohnzimmer“ dem Tanzhaus West in Frankfurt.

Lieblingsalbum 2019/2020:

Richie Hawtin – Close Combined

Mein letztes Event, das ich in Freiburg besucht habe:

Eine Party auf Susi, als die Welt noch in Ordnung war..

Am Wochenende findest du mich:

“Zur Zeit eher auf den Bergen oder an den Seen im Freiburger Umland, sobald alsmöglich dann aber auch wieder im W. I cant wait for it!”

Welches Kulturformat ist in Freiburg unterrepräsentiert:

Für mich zweifelsohne die Clubs, bzw. Veranstaltungsstätten die dem Namen Club auch gerecht werden

Vom Angebot des Freiburger Bookingfonds erhoffe ich mir:

Spannende Bookings und Konzepte für Veranstaltungen umzusetzen, ohne eine Chance für die klein- bzw. unkommerzielle Veranstalterschaft der Stadt. Dass diese ihre musik-kurative Arbeit freier von finanziellem Erfolgsdruck leisten können und dadurch die musikalische/kulturelle Vielfalt wächst.

Eine gruppe von gezeichneten Leuten mit jugendlicher Kleidung

Nur Vereinsmitglieder können die Jury wählen!

Vereinsmitglieder schaffen Stabilität!

Für den Erfolg des Freiburger Bookingfonds sind Mitglieder enorm wichtig. Dabei geht es nicht nur um die Mitgliedsbeiträge, viele Unterstützer zeigen uns und unseren Partner, wie wichtig das Projekt ist.

Projekt unterstützen

Zugang ins Fördersystem

Jury wählen

Noch gibt es kein Formular für Unternehmen!

Aber wir betreuen sie gerne persönlich! Melden sie sich einfach bei uns.

Eine Nahaufnahme von Matthias Boksch in Sonnebrille.

Ansprechparter: Matthias Boksch

Sie erreichen Matthias zwischen 09:00 und 17:00 Uhr.

Tel. +49 (0)761 / 55 73 78 20
Mail. [email protected]